Spielplan


Juni 2017


Informationen und Kartenvorbestellungen:

 

Quartier7, Marktstraße 7, in der Keramik-Werkstatt von Kerstin Kupfer oder

per Telefon 03946 9079846 in der Büchercouch bei Christian Fischer oder

per eMail an info@buehne7.de


10. Juni 16 Uhr und

11. Juni 15 Uhr

"An der Arche um Acht"

Ein Theaterstück für Kinder ab 4 Jahren – von Ulrich Hub

 

Drei Pinguine leben in ihrer Welt zwischen Eis und Schnee. Manchmal ist es so langweilig, dass sie anfangen sich zu streiten und zu schubsen- das macht ihnen Spaß. Sie können auch prima miteinander diskutieren über Gott und die Welt, über Leben und Tod oder Gut und Böse.

Eigentlich ist alles ziemlich normal bis eines Tages ein ungewöhnliches Ereignis das nächste abwechselt. Eine Taube erscheint und verkündet das Ende der Welt. Eine Sintflut wird kommen, aber nur zwei Pinguine dürfen auf das rettende Schiff. „… an der Arche um Acht, wer zu spät kommt, ertrinkt!“ mahnt die ungeduldige Taube. Aber was wird aus dem dritten Pinguin?

 

 

Zu Gast bei uns ist das Theater Apron aus Halle

 

Kartenvorbestellung:

  • unter dem Link zum Theater Apron,
  • per Telefon 03946 9079846 in der Büchercouch oder
  • in der Keramik-Werkstatt von Kerstin Kupfer, Quartier7, Marktstraße 7, oder
  • per eMail an info@buehne7.de

 


16. Juni, 21 Uhr

Datfunk Band featuring Reiner Witzel

 

Das Athener Trio "Datfunk" spielt funkigen Souljazz erster Güte und füllt seit Jahren Clubs in Griechenland und neuerdings auch im europäischen Ausland .

 

2015 traf der Düsseldorfer Saxophonist Reiner Witzel das Trio um den Hammond-Spieler Asterios Papastamatakis in Athen , es folgten zahlreiche Konzerte und eine in zwei Late-Night-Sessions eingespielte Studio-Aufnahme , die im Herbst auf dem "Unique-Label" erschienen ist und nun auch in Quedlinburg live präsentiert wird .

 

Besetzung :

 

Asterios Papastamatakis : Hammond , Keyboards

Andreas Schleicher: Guitar , Vocals

Michael Kapilidis : Drums

Reiner Witzel : Saxophone , Flute

 

 

Kartenvorbestellung:

  • per Telefon 03946 9079846 in der Büchercouch oder

  • in der Keramik-Werkstatt von Kerstin Kupfer, Quartier7, Marktstraße 7, oder

  • per Mail an info@buehne7.de

 

 

 

 


Juli 2017


14. Juli   21 Uhr

 

„Cléo“  

 

Chanson – Jazz – Pop à la franÇais

 


 

Eine Schauspielerin und vier Jazz-Musiker auf einer mitreißenden Reise durch Chanson-, Jazz- und Geschichte(n): skurril-klassisch, melancholisch-euphorisch, improvisiert oder festgelegt, spannend neu arrangiert oder pfiffig selbst komponiert – aber immer en français!

 

Bei CLÉO verschmelzen der Jazz und die Texte unsterblicher Chansons, die Musik und das Theater zu Abenden voller Leben, Emotion und Esprit.

 

Seit 2014 stehen die frankophilen fünf gemeinsam auf der Bühne. Katrin Kaspar – Schauspielerin und Halbfranzösin als Cléo-Frontfrau – singt, was das Chanson von Georges Brassens bis Stereo Total hergibt und natürlich geht es da um die ganz großen Themen des Lebens: um Hoffnung, Enttäuschung, um Eifersucht, Schicksal, um Liebe und Tod.

 

Sascha Hünermund begleitet virtuos am Piano, um die Akkorde kümmert sich Jazzgitarrist Christoph Gaertner. Fabian Werner ist der Held des Augenblicks am Kontrabass und Johannes Bode gibt am Schlagwerk chaotisch-genial den Takt vor für die verrückten, beschwingten Improvisationen aus Worten und Tönen.

 

http://cleo-musique.de/